Warum Sie (noch) kein profitables Unternehmen haben

Bei meinen Recherchen habe ich mir immer wieder die Frage gestellt, warum sind manche Unternehmer und Unternehmerinnen erfolgreich und manche nicht. Bis mir eines Tages klar wurde, dass es zwischen Wunsch und Wirklichkeit einen Unterschied gibt. Es gibt eine Lücke (English 'gap') zwischen erwarteter Zielsetzung und gewünschter Zielsetzung. Dies gilt sowohl für erfolgreiche Unternehmer und … Weiterlesen Warum Sie (noch) kein profitables Unternehmen haben

Die wichtigsten Aufgaben eines Geschäftsführers/einer Geschäftsführerin sind …

Cashflow generieren undInvestieren des generierten Cashflows. Wie komme ich darauf? Lassen Sie mich zu Beginn den Begriff Unternehmer und Investor näher beschreiben. Laut Wikipedia ist ein Unternehmer, eine natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen ein Unternehmen betreibt[1]. Das Ziel eines jeden Unternehmers/einer jeden Unternehmerin ist der langfristige Erfolg, indem der Customer-Value … Weiterlesen Die wichtigsten Aufgaben eines Geschäftsführers/einer Geschäftsführerin sind …

Mehr Liquidität durch logisches Denken und Handeln|Cashflow-Management Teil 1

Wie erhöhen Sie Ihren Cashflow? In kürze, reduzieren Sie Ihre Vorräte, verlängern Sie Ihre Zahlungsziele (Verbindlichkeiten) und fordern Sie früher die Bezahlung Ihrer Rechnungen ein (Forderungen). Laut nachstehender Grafik (s. Abbildung 1) beträgt die durchschnittliche Lagerdauer von kleinen und mittleren Unternehmen bei 93 Tagen. Im Gegensatz dazu bei Großkonzernen nur 64 Tage. Noch gravierender ist … Weiterlesen Mehr Liquidität durch logisches Denken und Handeln|Cashflow-Management Teil 1